Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.auto-innovationen.com
innodisk

Die Chancen des Edge Computings mit dem Supercharged Innodisc DDR4-3200 DRAM optimal nutzen

Die DDR4-3200 DRAM-Modulreihe von Innodisk bietet Technologieführern die nötige Leistung und alle wichtigen Funktionen, um voll in die Zukunft des Computings einzusteigen.

Die Chancen des Edge Computings mit dem Supercharged Innodisc DDR4-3200 DRAM optimal nutzen

Die Zukunft des Computings befindet sich an der Edge. Mit der Einführung von 5G und der exponentiellen Zunahme angeschlossener Geräte werden künftig mehr und mehr Daten an der Edge verarbeitet. Um Unternehmen dabei zu unterstützen, diese riesigen Datenmengen zu bewältigen und die damit verbundenen weitreichenden Chancen zu nutzen, stellt Innodisk nun erstklassige Speicherlösungen vor, die speziell für Edge Computing optimiert wurden.

Ein unaufhaltbarer Trend mit grenzenlosen Möglichkeiten
Laut einer Prognose von Gartner werden von Unternehmen generierte Daten, die außerhalb von zentralen Rechenzentren erstellt und verarbeitet werden, von 10 % im Jahr 2018 auf 75 % im Jahr 2025 ansteigen. Da eine effektive Datenverarbeitung den Eckpfeiler von Trends wie dem Internet der Dinge (IoT) und der Vernetzung mit 5G bildet, stehen Unternehmen aller Branchen, die von den vielversprechenden Geschäftschancen dieser Trends profitieren möchten, nun vor entscheidenden Investitionen.

Optimierte Speicherlösungen für anspruchsvolles Edge Computing
Lösungen des Edge Computings erfordern hochleistungsfähige Speichermodule, die für die rasante Verarbeitung riesiger Datenmengen optimiert wurden. Damit Unternehmen diese Anforderung erfüllen können, führt Innodisk nun eine umfassende Reihe an DDR4-3200-Modulen mit Formfaktoren und Kapazitäten ein, die sich ideal für Edge Computing eignen.


Die Chancen des Edge Computings mit dem Supercharged Innodisc DDR4-3200 DRAM optimal nutzen

Die DDR4-3200-Serie von Innodisk ist mit Kapazitäten von 4 GB, 8 GB und 16 GB in den Formfaktoren SO-DIMM, UDIMM und RDIMM mit optionalem ECC verfügbar. Damit hat es Innodisk als erstes Unternehmen weltweit geschafft, all diese Leistungsmerkmale in ein 4-GB-Modul zu integrieren. Mit Innodisks robusten Technologien ausgestattet, sind die DDR4-3200-DRAM-Module von Innodisk selbst für die anspruchsvollsten Edge-Computing-Anwendungen geeignet.

So werden sämtliche Speicheranforderungen erfüllt
Mit der Einführung des DDR-3200 DRAM beweist Innodisk erneut seine Marktführerschaft im Bereich der Speicherlösungen und -technologien. In Kombination mit der Serie DDR4-2933 von Innodisk erfüllt die neue Reihe sämtliche Leistungsanforderungen verschiedenster Plattformen und Branchen und bietet Unternehmen damit die einzigartige Chance, von den künftigen Möglichkeiten des Edge Computings zu profitieren.

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest


Passwort vergessen?

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

International