Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.auto-innovationen.com
FPT News

ZUR FÖRDERUNG DISRUPTIVER ANTRIEBSTECHNLOGIEN ERWIRBT FTP INDUSTRIAL DAS STARTUP-UNTERNEHMEN DOLPHIN N2

FPT Industrial, eine Marke von CNH Industrial, die sich auf die Entwicklung, die Produktion und den Verkauf von Antriebssträngen für Nutzfahrzeuge, Landmaschinen, Schiffe sowie Stromaggregate spezialisiert hat, gab heute Folgendes bekannt: Das Unternehmen Dolphin N2, eine Ausgründung des britischen Entwicklungsdienstleisters Ricardo, das sich der Entwicklung innovativer Technologien für Verbrennungsmotoren verschrieben hat, wird zu 100% von FPT übernommen.

ZUR FÖRDERUNG DISRUPTIVER ANTRIEBSTECHNLOGIEN ERWIRBT FTP INDUSTRIAL DAS STARTUP-UNTERNEHMEN DOLPHIN N2

Mit dieser Übernahme will FPT Industrial seine Kompetenz im Bereich Motorentechnik ausbauen. Ziel ist, die Kraftstoffeffizienz zu erhöhen und gleichzeitig die Betriebskosten und CO2-Emissionen zu senken. Die neue Technologie soll vor allem in Langstrecken-Lkws und anderen Fahrzeugen des Schwerlastverkehrs eingesetzt werden. Interessant ist die neue Technologie jedoch sicherlich auch für andere Industriesegmente, in denen mit unterschiedlichen Antriebskonzepten auf die hohen Anforderungen reagiert wird. Zudem eignet sich die neue Technologie für alle Kraftstoffe, speziell mit Flüssigkraftstoff und Gas betriebene Motoren lassen sich über ein Ad-hoc-Netz sehr leicht konfigurieren.

„Alle Hersteller von Antriebssträngen sind heute mehr denn je darauf angewiesen, dass effiziente und umweltschonende Technologien entwickelt werden. Dank der neuen Vereinbarung mit Dolphin N2 können wir hocheffiziente und äußerst emissionsarme Lösungen liefern, die zunächst in Fahrzeugen des Schwerlastverkehrs zum Einsatz kommen werden“, erklärt Annalisa Stupenengo, Geschäftsführerin von FPT Industrial. „Durch die Zusammenarbeit unserer Entwicklungsabteilungen wird die neue Technologie bald so ausgereift sein, dass sie in unser reguläres Produktprogramm aufgenommen und dann auch in andere Fahrzeuge eingebaut werden kann.

Diese Akquisition zeigt einmal mehr, wie wichtig es uns ist, in alternative Antriebe zu investieren. Denn wir möchten nachhaltige Lösungen anbieten, die für alle Industriebereiche von Belang sind.“

„Durch die Zusammenarbeit mit FPT Industrial kommen noch mehr Unternehmen in den Genuss unserer bewährten und patentierten Technologie. So können wir fortschrittliche Lösungen liefern, die - davon sind wir überzeugt - die Welt der Industrieantriebe revolutionieren werden“, sagt Simon Brewster, Vorstandsvorsitzender bei Dolphin N2.

www.fptindustrial.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Passwort vergessen?

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

International