Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.auto-innovationen.com
KEMET News

KEMET entwickelt Aluminium-Polymer-Hybridkondensatoren für Automotive- und Industrie-Anwendungen weiter

Serien A780, PHA225 und PHH225 bieten hohe Leistungsdichte und geringe Leckströme in kompakter Hybridbauweise.

KEMET entwickelt Aluminium-Polymer-Hybridkondensatoren für Automotive- und Industrie-Anwendungen weiter

KEMET, eine Tochtergesellschaft der Yageo Corporation („Yageo“) (TAIEX: 2327) und führender Anbieter elektronischer Bauelemente, stellt drei neue Serien von Aluminium-Polymer-Hybridkondensatoren vor: A780, PHA225 und PHH225. Die AEC-Q200-qualifizierten Kondensatoren kombinieren hochleitfähige Polymertechnologie und Flüssigelektrolyt in einem Hybriddesign, was zu einer hervorragenden elektrischen Leistungsfähigkeit für Automotive- und Industrieanwendungen führt. Die neuen Kondensatoren bedienen den wachsenden Markt für Fahrzeugelektrifizierung, der zum Teil durch den steigenden Bedarf an 48V-Architekturen in Mild-Hybrid-Elektrofahrzeugen (MHEV) zurückzuführen ist. Laut einem Bericht von Markets and Markets vom September 2020 soll der Markt für Fahrzeugelektrifizierung bis 2025 jährlich um 11,9% (CAGR) von 73,7 auf 129,6 Mrd. US-$ wachsen.*

Die Serie A780 ist KEMETs erste Version eines SMD-/V-Chip-Aluminium-Polymer-Hybridkondensators. Flüssiges Aluminiumelektrolyt und festes Polymermaterial sind in einer zylindrischen Aluminiumdose untergebracht und bieten zusammen mehr Vorteile als Standard-Feststoff-Polymer-Aluminiumkondensatoren ohne Flüssigelektrolyt, z.B. einen höheren Welligkeitsstrom, einen niedrigeren äquivalenten Serienwiderstand (ESR), einen geringeren Leckstrom und außergewöhnliche Selbstheilungsfähigkeit. Diese Kondensatoren halten starken Vibrationen (bis zu 30 G) stand und erfüllen die strengen Anforderungen für den Einsatz im Antriebsstrang von Fahrzeugen und in industriellen Anwendungen, einschließlich Motorsteuerungen, DC/DC-Wandler, 48V-Wechselrichter für MHEV, Schaltnetzteile (SMPS) und Spannungsreglermodule (VRM) in Computern.

Die Serien PHA225 und PHH225 mit axialem und radialem Aufbau bieten dieselbe Kombination aus hochleitfähigem Polymer und Flüssigelektrolyt wie die Serie A780 und sind ein weiterer Fortschritt im Bereich Aluminium-Polymer-Hybridkondensatoren. Sie können Temperaturen bis zu 140 °C standhalten, bieten eine extrem hohe Welligkeitsstromfähigkeit und Selbstheilung. Der Hybridaufbau aus Polymer und Flüssigelektrolyt bietet über alle Temperaturbereiche hinweg einen extrem niedrigen und stabilen ESR und verlängert so die Lebensdauer.

Die Kondensatoren PHA/PHH225 bieten eine geringe Baugröße und einen hohen Welligkeitsstrom pro Volumeneinheit, was bei der Entwicklung von Automotive- und Industriesystemen wie 48V-Wechselrichter für Fahrzeuge von Nutzen ist. Durch die parallele Verwendung kleinerer Aluminium-Hybridkondensatoren mit hoher Leistungsdichte für ein vorhandenes 48V-Automotive-Wechselrichterdesign lässt sich die Zahl der erforderlichen Bauelemente reduzieren und dennoch eine hohe Welligkeitsstromleistung aufrechterhalten.

Die Hybrid-Serien PHA225 und PHH225 eignen sich für hochleistungsfähige Automotive-Anwendungen wie Zwischenkreise für 48V-Wechselrichter, Lüfter, Wasserpumpen, Servolenkung sowie Brems- und Einspritzsysteme.

„Der Aufbau der Serien A780, PHA225 und PHH225 umfasst die von KEMET entwickelte Hybrid-Polymertechnologie und das Elektrolytmaterial“, so Rui Monteiro, Director Aluminum Electrolytic Technology bei KEMET. „Diese Fortschritte in unserem Polymer- und Aluminium-Kondensatorangebot unterstützen den wachsenden Trend zur Elektrifizierung von Fahrzeugen und bieten Entwicklern zuverlässige Lösungen für Entkopplung, Glättung, Filterung und Leistungswandlung.“

Die Serien A780, PHA225 und PHH225 sind ab sofort über KEMET-Distributoren erhältlich. Weitere Informationen zu Funktion und Anwendung unter https://ec.kemet.com/aluminum/.

www.kemet.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Passwort vergessen?

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

International