Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.auto-innovationen.com
UFI Filters News

UFI Filters investiert in nachhaltige Mobilität und wird Anteilseigner des innovativen Startups BeonD

UFI Filters, ein führendes Unternehmen im Bereich Filtration und Thermomanagement, schließt am 14. Dezember eine Vereinbarung über den Erwerb von 24,9 Prozent Anteilen an BeonD, einem Startup und Spin-off des Politecnico di Torino ab.

UFI Filters investiert in nachhaltige Mobilität und wird Anteilseigner des innovativen Startups BeonD

  • UFI Filters erwirbt 24,9 Prozent Anteile an BeonD, einem Startup und Spin-off des Politecnico di Torino, der Technischen Hochschule Turin
  • Know-how Transfer, um die künftigen Herausforderungen des Automobilmarkts zu meistern

BeonD ist spezialisiert auf die Forschung und Entwicklung von Batterien für Land- und Wasserfahrzeug-Applikationen, auf das Thermomanagement von Antriebssystemen für Elektrofahrzeuge sowie auf Hybrid- und Elektrofahrzeugarchitekturen. Die UFI Group bestätigt damit ihre Strategie hinsichtlich der Entwicklung neuer Technologien für die Mobilität der Zukunft. UFI Filters, ein Unternehmen, das sich seit jeher in der Forschung, der Innovation und bei Partnerschaften mit der akademischen Welt engagiert, setzt auf offene Innovation mit dem Ziel, die eigene Erfahrung mit dem Know-how bezüglich Batterien und Thermomanagement-Systemen von Elektrofahrzeugen zu verbinden.

Durch den Einstieg bei BeonD gewinnt UFI Filters neues Know-how bei der Entwicklung von Batteriepacks und Batteriemanagement-Systemen. Damit können den eigenen Kunden weitere Lösungen angeboten werden, die auf die Markttrends in Bezug auf nachhaltige Mobilität ausgerichtet sind. Schätzungen zufolge werden bis 2030 weltweit 15 Prozent der Fahrzeuge elektrifiziert sein.

BeonD wurde 2013 auf Initiative von Alessandro Ferraris und Andrea Airale, Ingenieuren der Polytechnischen Universität Turin, und der Dozentin Massimiliana Carello gegründet, mit dem Ziel, innovative Systeme speziell für die städtische Mobilität zu entwickeln. BeonD entstammt aus dem I3P des Politecnico di Torino, einer der besten innovativen Startup-Schmieden. Das I3P wurde im UBI Global-World Rankings of Business incubators and accelerators 2019-2020, der renommierten Rangliste und Referenzpunkt für neue Unternehmen auf der ganzen Welt, zum weltweit besten öffentlichen Startup-Inkubator gekürt.

BeonD hat sein Engagement und seine Energie von Anfang an auf die technische Entwicklung von Elektro- und Hybridfahrzeugen konzentriert, die aus innovativen Materialien gefertigt und dank der Mitwirkung von Forschern, Doktoranden und PhD-Studenten des Politecnico di Torino entwickelt werden.

Giorgio Girondi, Chairman von UFI Filters, erklärt: „Der Erwerb von Anteilen an einem jungen und vielversprechenden Unternehmen wie BeonD bestätigt unser Engagement, bei der Entwicklung neuer Technologien für den Automotive-Sektor an der Spitze zu stehen. Der Markt entwickelt sich hin zu einer nachhaltigen und sauberen Mobilität, bei der wir eine Führungsrolle übernehmen wollen. Das Know-how von BeonD gibt uns die Möglichkeit, neue Wege zu beschreiten und als zuverlässiger, ganzheitlicher Partner aufzutreten, um unseren Kunden Rundum-Lösungen für die Mobilität der Zukunft zu bieten.“

„Für uns ist die Beteiligung von UFI Filters maßgeblich, ein Unternehmen, das sich, wie wir, der Forschung und Entwicklung von neuen Materialien und Technologien verschrieben hat. Wir sind sehr stolz darauf, dass UFI Filters beschlossen hat, uns zu vertrauen und in unser Team und unsere innovativen Lösungen zu investieren. Wir sind zuversichtlich, dass die Früchte dieser Partnerschaft nicht lange auf sich warten lassen werden,“ ergänzt Massimiliana Carello, Gründungsmitglied von BeonD.

Ein weiterer Anteilseigner von BeonD ist Sabelt Spa, ein Unternehmen, das seit 1972 in der Entwicklung und Herstellung von Sicherheitsgurten und Sitzen für Sportwagen tätig ist. Bezüglich der jüngsten Beteiligung von UFI Filters an BeonD kommentiert Massimiliano Marsiaj, Deputy Chairman von SABELT: "Wir sind stolz auf die Unterstützung von UFI Filters. Der neue Investor wird zum mittel- bis langfristigen Wachstum und dem Innovationsprozess von BeonD auf den internationalen Märkten beitragen."

www.ufifilters.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Passwort vergessen?

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

International