Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.auto-innovationen.com
Brembo News

Der neue Cadillac CT4-V/CT5-V Blackwing bremst mit Brembo

Erstmalig in einem Cadillac ist für den CT5-V Blackwing eine Carbon-Keramik-Bremse von Brembo optional erhältlich.

Der neue Cadillac CT4-V/CT5-V Blackwing bremst mit Brembo

Brembo, Weltmarktführer und anerkannter Innovationstreiber im Bereich Bremstechnologie, ist ausgewählter Partner für die Bremsen der neuen 2022er Modelle CT4-V Blackwing und CT5-V Blackwing von Cadillac.

In den neuen hochleistungsfähigen Flaggschiff-Limousinen kommt an allen vier Rädern die Leichtbautechnologie von Brembo zum Einsatz. Beide Fahrzeugmodelle werden serienmäßig mit einem leistungsstarken Gussscheiben-Bremssystem ausgestattet. Darüber hinaus ist für den auf 668 PS gestärkten CT5-V Blackwing erstmalig in einem Cadillac optional die fortschrittlichste Carbon-Keramik-Bremsanlage von Brembo erhältlich.


Der neue Cadillac CT4-V/CT5-V Blackwing bremst mit Brembo

„Wir sind überaus erfreut, dass wir Cadillac zum ersten Mal mit dem Carbon-Keramik-Bremssystem ausstatten dürfen“, sagte Dan Sandberg, President und CEO von Brembo North America. „Mittlerweile bremsen unsere Systeme die Limousinen der Cadillac V-Serie bereits in der vierten Generation ab - zweifelsohne ein Höhepunkt in unserer 15 Jahre währenden Partnerschaft mit Cadillac.“

„Mit dem Carbon-Keramik-Bremssystem am CT5-V Blackwing erzielt Brembo eine Gewichtseinsparung von 28,8 kg und unterstreicht damit die Sportlichkeit dieser Superlimousine. ‚Tech Bronze‘, die einzigartige, neue Farbe der großen Brembo Bremssättel, die durch die Felgen des CT5-V hervorscheinen, betonen die Leistung, die Ausstrahlung und das selbstbewusste Auftreten des CT5-V Blackwing. Wir sind sogar so weit gegangen, dass wir das Logo der V-Serie in den Topf der Carbonscheibe geätzt haben.“

www.brembo.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Passwort vergessen?

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

International