Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.auto-innovationen.com
Andritz News

ANDRITZ liefert neue Lackierlinie an ElvalHalcor, Griechenland

Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ erhielt von ElvalHalcor den Auftrag zur Lieferung einer neuen Lackierlinie (# 2) bei Elval, dem Aluminiumwalzwerksbereich von ElvalHalcor Oinofyta, Griechenland.

ANDRITZ liefert neue Lackierlinie an ElvalHalcor, Griechenland

Die neue Linie ist Teil einer größeren Investition zur deutlichen Erhöhung der Lackierkapazität der Anlage. Die neue Linie, die mit einer Geschwindigkeit von 200 m/min betrieben wird und Aluminiumbunde mit einer Breite von 2.050 mm produzieren kann, wird die Produktionskapazität von Elval erhöhen, um den gesteigerten Marktanforderungen gerecht zu werden.

Der ANDRITZ-Liefer- und Leistungsumfang umfasst die Lackierlinie einschließlich Reinigungssektion, die mechanische Ausrüstung für den Bandtransport, Streckrichter, Coater (Chemikalien und Lack), Besäumschere, Öler, die komplette elektrische Ausrüstung und Automatisierung sowie die Inbetriebnahme der Anlage.

Die hervorragenden Referenzen von ANDRITZ für Aluminiumprozesslinien für die Automobilindustrie sowie die Referenz der Lackierlinie #1 bei Elval waren ausschlaggebend bei der Vergabe des Auftrags an ANDRITZ.

ElvalHalcor S.A. ist ein führender, globaler, industrieller Erzeuger von Aluminium und Kupfer.

Das Unternehmen entstand Dezember 2017 aus der Fusion von Elval – einem führenden europäischen Aluminiumwalzwerksunternehmen, das 1973 in Griechenland gegründet wurde – und Halcor, dem größten Kupferrohrhersteller Europas. Das Unternehmen ist an der Athener Börse notiert.

www.andritz.com
 

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Passwort vergessen?

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

International