Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.auto-innovationen.com
HELLA News

ELEKTRONIKKOMPETENZ FÜR DEN AFTERMARKET

HELLA bietet umfassendes Elektronikportfolio und Services für freie Werkstätten.

ELEKTRONIKKOMPETENZ FÜR DEN AFTERMARKET

Der Elektronikanteil im Fahrzeug wächst stetig. Damit steigen auch die Herausforderungen bei den Reparatur- und Wartungsarbeiten in den freien Werkstätten. Der Licht- und Elektronikexperte HELLA wird den Ansprüchen mit einem innovativen und stetig wachsenden Elektronikprogramm gerecht. „Wir bieten freien Werkstätten die ganze Welt der Elektronik aus einer Hand – von A wie Abgasdrucksensoren bis Z wie Zündspulen“, sagt Jörg Harjes, Leiter Marketing Independent Aftermarket bei HELLA. Dabei deckt das über 3.500 Produkte umfassende Elektronikportfolio alle relevanten europäischen, amerikanischen und japanischen Hersteller ab.

Einen aktuellen Überblick über das gesamte HELLA Sortiment verschafft das sogenannte EVE-Tool unter www.hella.com/eve. Hier finden Kfz-Mechaniker technische Details zu den einzelnen Produkten sowie Informationen darüber, wann ein Austausch notwendig ist. Fahrzeugspezifische Reparaturhinweise, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Praxistipps stellt das Unternehmen im Portal HELLA Tech World zur Verfügung. „Mit unseren Services begleiten wir Werkstätten entlang des gesamten Reparaturprozesses und unterstützen sie gezielt bei einer schnellen Fehlerbehebung, damit das Auto wieder schnell auf die Straße kommt“, so Harjes.

Darüber hinaus hilft HELLA freien Werkstätten dabei, den traditionellen Wartungsdienst hin zum serviceorientierten High-Tech-Betrieb umzustellen. Dafür bietet das Unternehmen beispielsweise professionelle Kalibrierungstools und Diagnosegeräte ebenso wie eine systematische Verkaufsunterstützung für eine optimale Kundenbindung.

www.hella.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Passwort vergessen?

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

International