Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.auto-innovationen.com
DELPHI News

Delphi Technologies bringt First-to-Market-Bremskomponenten für 2020-Modelle von Volkswagen heraus

Nach der Ankündigung von 24 First-to-Market-Bremsbelaganwendungen im letzten Jahr untermauert Delphi Technologies, eine Marke von BorgWarner Inc., seinen Ruf als Pionierunternehmen in Europa und startet das Jahr 2021 mit noch einer First-to-Market-Anwendung: den vorderen Bremsbelägen für die 2020-Modelle Volkswagen Caravelle, Transporter, Multivan und California 2.0D.

Delphi Technologies bringt First-to-Market-Bremskomponenten für 2020-Modelle von Volkswagen heraus

  • Die neuen Volkswagen-Bremsbeläge tragen zu der Anwendungsabdeckung von 99,89% in der EU bei, die in einem TecAlliance-Bericht vom April 2021 festgestellt wurde
  • Neue Bremsprodukte sind typisch für die ständige Entwicklung von Servicechancen für den Aftermarket durch Delphi Technologies

Damit wird die marktführende Abdeckung von Volkswagen-Modellen, die Delphi Technologies in Europa erreicht, weiter ergänzt. Mit den neuen vorderen Bremsbelägen leistet das Unternehmen nun eine Abdeckung von 99,89% der Volkswagen-Bremsbeläge in mehreren Schlüsselmärkten wie etwa Deutschland, dem Vereinigten Königreich, Italien, Frankreich und Spanien.

Außerdem bietet Delphi Technologies eine europaweit führende Abdeckung für Volkswagen-Bremsscheiben an – die richtige Mischung von Ersatzteilen für eine hochwertige Reparatur.

Die Versorgung für neue Fahrzeugmodelle durch Delphi Technologies eröffnet attraktive Chancen für den Aftermarket
Genau diese Modelle bieten Werkstätten bedeutende Wartungschancen. Von der vorherigen Generation des Volkswagen Transporter, die 2016 auf den Markt kam, wurden in Europa über 300 000 Fahrzeuge verkauft.

Das neueste Modell, das 2021 bereits Preise gewonnen hat, will nun an den Erfolg seines Vorgängermodells anknüpfen.

Dank der raschen Markteinführung der neuen Produkte von Delphi Technologies können Aftermarket-Kunden früher am neuen Reparaturgeschäft teilhaben. Dies wiederum kann der entscheidende Faktor für die Besitzer der neuen Volkswagen-Modelle sein, diese Fahrzeuge als sicherere Reisealternative zu wählen. Die verstärkte Nutzung der Fahrzeuge wird Reparaturen früher als vorausgesehen erforderlich machen.

„Wir konzentrieren uns weiterhin darauf, unsere Kunden durch marktführende Abdeckung und First-to-Market-Anwendungen zu unterstützen, damit sie neue, gewinnbringende Bremsreparaturen schneller als die Konkurrenz durchführen können“, sagte Jean- Francois Bouveyron, Vizepräsident für Europa, den Nahen Osten und Afrika bei Delphi Technologies Aftermarket.”


Delphi Technologies bringt First-to-Market-Bremskomponenten für 2020-Modelle von Volkswagen heraus

Technische Kompetenz: die perfekte Ergänzung der Anwendungsabdeckung
Diese hochwertigen neuen Bremsbeläge mit eingebauter Ingenieurskunst in OE-Qualität kommen für den Aftermarkt genau zum richtigen Zeitpunkt.

Die Entwicklung der Bremsbeläge von Delphi Technologies wird von einem so hohen Maß an OE-Kompetenz untermauert, dass diese ebenso wie die Originalteile höchste Sicherheits- und Leistungsstandards erfüllen.

Dank des „Komplettpaket-Prinzips“ von Delphi Technologies werden mit den Ersatzteilen auch alle wesentlichen Zubehörteile geliefert, die Techniker für einen schnellen und zuverlässigen Austausch benötigen.

www.delphiautoparts.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Passwort vergessen?

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

International