Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.auto-innovationen.com
Eberspacher News

EBERSPÄCHER AUF DEM CARAVAN SALON 2021: ANGENEHME TEMPERATUREN IM REISEMOBIL

Zu jeder Jahreszeit und bei jeder Witterung die perfekte Temperatur im Wohnmobil genießen – das wünscht sich jeder Camping-Begeisterte.

EBERSPÄCHER AUF DEM CARAVAN SALON 2021: ANGENEHME TEMPERATUREN IM REISEMOBIL

Durch das neue Design setzt sich die Airtronic 3 auch äußerlich vom Vorgänger ab.

  • Neue Luftheizungsgeneration Airtronic 3: Passende Lösung für alle Arten von Reisemobilen
  • Standkühlsystem Ebercool G4.5: Kühle Brise für unabhängige Camper
  • Eberspächer in Halle 13 Stand B11

Eberspächer zeigt auf dem Caravan Salon in Düsseldorf vom 27. August bis zum 5. September 2021 Lösungen zum Heizen und Kühlen in den mobilen vier Wänden: Mit der neuen Airtronic 3 stellt der Thermomanagement-Experte die dritte Generation seiner bewährten brennstoffbetriebenen Luftheizungsfamilie vor. Für eine angenehm frische Brise sorgt die neue Version des Standkühlsystems Ebercool G4.5.

Dank der Heizlösungen von Eberspächer sind Camper auch für Reisen in kältere Regionen oder im Herbst und Winter optimal ausgerüstet. Sie sorgen unabhängig von Jahreszeit und Witterung für Wohlfühlklima. Mit der dritten Generation der Luftheizung Airtronic setzt das Esslinger Unternehmen die bisherige brennstoffbetriebene Luftheizungsfamilie neu auf und bringt sie über alle Leistungsklassen (2 bis 8 kW) hinweg auf ein neues technisches Niveau. Egal wie groß das Fahrzeug ist oder welche Temperaturen in der Reiseregion herrschen – ob Schnee, Frost oder lediglich kühlere Nächte: Die vier Modellvarianten in insgesamt zwölf Ausführungen der Airtronic 3 werden sämtlichen Anforderungen gerecht. Die neue Generation vereint modernste Technologie mit bewährten Funktionen.

So sind mit der Airtronic 3 Fahrten in die Berge kein Problem: Die integrierte Höhenfunktion deckt je nach Ausführung eine automatische Anpassung auf bis zu 5.500 Meter Höhe ab. Zudem wurde der Stromverbrauch weiter reduziert, wodurch längere autarke Heizzeiten möglich sind. Auch weiterhin überzeugt die Luftheizung dank der stufenlosen Heizleistungsregelung und der akustisch verbesserten Dosierpumpentechnologie mit einem äußerst leisen Betrieb. Im Camper-Bereich finden je nach Fahrzeugtyp die Commercial-Ausführungen der Airtronic S3 (2 kW), Airtronic M3 (4 kW), Airtronic L3 (6 kW) sowie der Airtronic XL3 (8 kW) Anwendung. Speziell für Applikationen mit komplexer Luftführung wurde die Airtronic M3 Recreational (4 kW) entwickelt. Die Airtronic S3 und Airtronic M3 ist jeweils als Diesel- und Benzin-Ausführung erhältlich. Für Fahrzeughersteller ist die Recreational-Ausführung mit einer CI-BUS Schnittstelle zur Integration ins Bordnetz verfügbar.


EBERSPÄCHER AUF DEM CARAVAN SALON 2021: ANGENEHME TEMPERATUREN IM REISEMOBIL
Die Eberspächer Ebercool G4.5 im neuen Design sorgt während der Fahrt oder im Stand auf dem Campingplatz für angenehm kühle Temperaturen.

Zum Portfolio von Eberspächer gehören neben Luftheizungen auch Wasserheizungen für Reisemobile – wie die kompakte Hydronic S3 Economy. Steuern lassen sich die Heizungen von Eberspächer mit dem festinstallierten Bedienelement EasyStart Pro oder ganz einfach per Funkfernbedienung. Für einen noch smarteren Campingkomfort lässt sich EasyStart Pro mit EasyStart Web kombinieren: Damit kann die Temperatur im Reisemobil digital per Sprachskill für Amazon Alexa, Smartphone, Smartwatch und jedem anderen internetfähigen Endgerät gesteuert werden.


EBERSPÄCHER AUF DEM CARAVAN SALON 2021: ANGENEHME TEMPERATUREN IM REISEMOBIL
Mit dem festinstallierten Bedienelement EasyStart Pro lässt sich die Heizung intuitiv und schnell steuern.

Angenehme Kühle und maximale Unabhängigkeit mit der Ebercool G4.5
Ruhige Campingnächte in einer kühlen Brise statt in kalter Zugluft und das unabhängig vom festen Stromanschluss – diesen Anforderungen wird die neue Version des 12 V-Standkühlsystem Ebercool G4.5 gerecht. Das Verdunstungskühlsystem wird über das 12 V-Bordnetz betrieben. Es überzeugt mit einem leisen Betrieb und autarken Betrieb dank sehr geringem Energieverbrauch. Das umweltfreundliche System basiert auf dem physikalischen Prinzip der Verdunstung. Bei der sogenannten adiabatischen Kühlung fließt die warme Umgebungsluft an einem Verdunstungsfilter vorbei und lässt das zugeführte Wasser im Filter verdunsten.

Während der Verdunstung entzieht das Wasser der Luft die Wärme und sorgt so für eine frische, kühle Brise. Das macht die Ebercool G4.5 zur perfekten Lösung für Personen mit „Klimaanlagen-Unverträglichkeit“. Die Installation erfolgt ohne großen Aufwand in die vorhandene Dachluke (400 mm x 400 mm) oder einen speziellen Ausschnitt im Dach des Reisemobils. Die Ebercool G4.5 ist aktuell in vielen europäischen Ländern verfügbar – darunter Deutschland, Italien, Frankreich und Tschechien.

www.eberspaecher.com


  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest

Passwort vergessen?

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

International