Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.auto-innovationen.com
MSA News

NEU V-Gard 950 Class 2 Schutzhelm von MSA

Weil Elektriker einen erstklassigen Kopf-, Gesichts-, Ohren- und Nackenschutz verdienen.

NEU V-Gard 950 Class 2 Schutzhelm von MSA

Anwendungen erfordern eine zuverlässige Persönliche Schutzausrüstung (PSA), um sicherzustellen, dass Elektriker vor einer Vielzahl von Gefahren, wie z. B. Lichtbögen, geschützt sind, ohne dabei auf Komfort verzichten zu müssen.

Basierend darauf und auf der starken Marktnachfrage nach Schutzhelmen mit integriertem Augen- oder Gesichtsschutz hat MSA Safety einen neuen Elektrikerhelm entwickelt, den V-Gard 950 Class 2. Der in Frankreich gefertigte V-Gard 950 Class 2 basiert auf MSAs marktführendem Elektrikerhelm, dem V-Gard 950, der über einen klaren, integrierten GS-ET-29 Gesichtsschutzschild der Klasse 1 (4 kA) verfügt und bereits hunderttausende Elektriker auf der ganzen Welt schützt. Die Version der Klasse 2 bietet nun einen kompletten Kopf-, Gesichts-, Hals- und Gehörschutz gegen elektrische Gefahren.

Der V-Gard 950 Class 2 wurde entwickelt, um Elektriker vor den Risiken eines Lichtbogens bis zu 7 kA zu schützen, ohne den Komfort zu beeinträchtigen. Für einen vollständigen und zuverlässigen Schutz verfügt der Schutzhelm außerdem über einen integrierten, hellblauen Lichtbogen-Gesichtsschutzschild und einzigartige Ohr- und Nackenschutzklappen.


NEU V-Gard 950 Class 2 Schutzhelm von MSA

V-Gard 950 Class 2, Komfort, Bequemlichkeit und Vielseitigkeit

Mit einem Gewicht von nur 715 Gramm ist der V-Gard 950 Class 2 die leichteste und ausgewogenste, integrierte Sicherheitslösung für Elektriker in seiner Kategorie.

Der hellblaue Gesichtsschutzschild verfügt über eine patentierte, intelligente 2D-Anpassung, die einen lückenlosen Schutz für jeden Benutzer gewährleistet, auch für Träger von Korrekturbrillen oder Smartglasses. Wenn er nicht benötigt wird, kann der Gesichtsschutzschild mit Hilfe des patentierten Mechanismus, der dem Gesichtsschutzschild des berühmten MSA GALLET F1XF Feuerwehrhelms ähnlich ist, einfach in der Helmschale verstaut werden. Dank des Mechanismusaufbaus hat die Helmschale eine kleinstmögliche Größe, was den V-Gard 950 Class 2 zum kompaktesten Elektrikerhelm mit integriertem GS-ET-29 Gesichtsschutzschild der Klasse 2 (7 kA) auf dem Markt macht. Ein großer Vorteil für alle, die in beengten Räumen arbeiten.

Weitere wesentliche Vorteile des integrierten, hellblauen Gesichtsschutzes sind die hohe optische Qualität und seine Lichtdurchlässigkeit im sichtbaren Bereich von mehr als 75 % ("Klasse 0" = beste Lichtdurchlässigkeitsklasse nach der Norm GS-ET-29). Dies ermöglicht eine optimale Farberkennung und macht elektrische Arbeiten auch bei schlechten Sichtverhältnissen komfortabel und sicher. Seine Antibeschlag-Premiumbeschichtung bringt Komfort und zusätzliche Sicherheit, während seine kratzfeste Premiumbeschichtung die Lebensdauer des Gesichtsschutzes erhöht.

Die nur bei MSA zu findenden Ohr- und Nackentextilklappen aus lichtbogenbeständigem Gewebe bieten den Anwendern eine zusätzliche Schutzschicht. Wenn der Elektriker sie nicht benötigt, können sie einfach in einer "Parkposition" auf der Oberseite der Helmschale verstaut und stets leicht wieder in "Arbeitsposition" gebracht zu werden.

Komfort ist für Elektrikerhelme unerlässlich. Er erhöht die Compliance des Anwenders beim Tragen des Schutzhelms und ermöglicht es dem Elektriker, sich auf die anstehende Aufgabe zu konzentrieren. Die textile Fas-Trac® III 6-Punkt-Innenausstattung mit einfacher Anpassung (auch mit elektrischen Schutzhandschuhen) und das hochwertige, waschbare und austauschbare Schweißband zur vollständigen Abdeckung der Stirn tragen zum hohen Komfort bei.

Jeder V-Gard 950 Class 2 wird mit einem 4-Punkt-Textilkinnriemen, der einen besseren Halt des Helms gewährleistet, und einem hochwertigen textilen Transport- und Aufbewahrungsbeutel geliefert.

Dieser moderne Elektrikerhelm ist in 6 Farben erhältlich und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung, wie z. B. Reflexionsstreifen, Ausweishalter zur Benutzeridentifikation und einen hochwertigen Logodruck.


NEU V-Gard 950 Class 2 Schutzhelm von MSA

Fokus auf die Zertifizierung

Diese neue PSA der Kategorie III verfügt über eine ganze Reihe von Zulassungen:

EN397:2012 „Industrieschutzhelme“ (mit Optionen: elektrische Isolierung 440 V, geschmolzenes Metall, sehr niedrige Temperaturen -30 °C und seitliche Verformung) und EN50365 „Elektrisch isolierende Helme zur Verwendung an Niederspannungsanlagen“.

Sein integriertes, klares, blaues Lichtbogen-Visier ist nach der Norm GS-ET-29 Klasse 2 (7 kA) für Lichtbogen-Visiere und EN 166:2002 „Persönlicher Augenschutz“ zertifiziert (mit den Optionen: Beständigkeit gegen Stöße mit mittlerer Energie von 120 m/s, Schutz gegen flüssige Chemikalienspritzer, Beständigkeit gegen Lichtbögen, Beständigkeit gegen geschmolzenes Metall, Beständigkeit gegen Kratzer und Beständigkeit gegen Beschlagen.

Es ist erwähnenswert, dass der V-Gard 950 Class 2 auch von INERIS für den sicheren Einsatz in den ATEX-Zonen 1, 2, 20, 21, 22 zertifiziert ist (ELECTROSTATIC-INERIS-Zertifizierung).

Der V-Gard 950 Class 2 ist ab sofort erhältlich und vervollständigt das MSA Industriehelm-Portfolio, das aus 13 verschiedenen Modellen für vielfältige Anwendungen besteht.

Um die Markteinführung zu feiern, lädt MSA Endverbraucher dazu ein, den V-Gard 950 Class 2 vor dem Kauf kostenlos zu testen (es gelten Begingungen).

www.de.msasafety.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest


Passwort vergessen?

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

International