Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.auto-innovationen.com
DELPHI News

DELPHI TECHNOLOGIES AFTERMARKET KÜNDIGT EIN UMFASSENDES LIEFERPROGRAMM FÜR LEISTUNGSELEKTRONIK AUF DEM SCHNELL WACHSENDEN MARKT DER ELEKTROFAHRZEUGE AN

BorgWarner, ein weltweit führender Hersteller innovativer und nachhaltiger Mobilitätslösungen im Automobilsektor führt mit seinem umfassenden Lieferprogramm für Leistungselektronik neue Technologien für Elektrofahrzeuge in den Aftermarket ein. Die wegweisende Produktpalette von BorgWarner baut auf strategischen Investitionen in die umfassende Expansion im Elektrofahrzeugbereich auf. Damit hat der Verbraucher auf dem Aftermarket Zugang zu OE-Qualitätsersatzteilen wie kombinierten Wechselrichtern und Gleichspannungswandlern, Traktionswechselrichtermodulen und Onboard-Ladegeräten.

DELPHI TECHNOLOGIES AFTERMARKET KÜNDIGT EIN UMFASSENDES LIEFERPROGRAMM FÜR LEISTUNGSELEKTRONIK AUF DEM SCHNELL WACHSENDEN MARKT DER ELEKTROFAHRZEUGE AN

Die innovative Vollservicelösung von BorgWarner umfasst auch Ladetechnik, profunde Schulungen durch Experten, fortschrittlichen technischen Support und herkömmliche Ersatzteile, sodass Wartung und Reparatur auf dem dynamischen Markt der Elektrofahrzeuge auch für Aftermarket-Kunden möglich werden.

„Die Bewegung hin zur Nachhaltigkeit wird nicht nur durch die Initiativen von Regierungen in aller Welt hin zur Zulassung ausschließlich emissionsfreier Fahrzeuge veranlasst“, meint dazu Alex Ashmore, President und General Manager von BorgWarner Aftermarket. „Für uns ist erwiesen, dass auch der Verbraucher grünere Mobilität will. Denn trotz Pandemie stieg letztes Jahr der weltweite Umsatz an batteriebetriebenen und Plug-In-Hybridfahrzeugen um 43 %. Alle diese Fahrzeuge kommen nur mit Leistungselektronik voran und der Aftermarket muss auch diese Komponenten bereithalten, um mit der Branche Schritt zu halten.“

OE-Performance für den Elektro-Aftermarket Die innovationsorientierte Grundhaltung, die BorgWarner in Leistungselektronik investieren ließ, hat unsere Kunden bei der Einhaltung der ständig steigenden Anforderungen an Emissionarmut und Kraftstoffeinsparungen unterstützt und auch die Akzeptanz elektrifizierter Fahrzeuge beim Verbraucher gesteigert. Die Palette der differenzierten OE-Lösungen von BorgWarner umfasst unter anderem kombinierte Wechselrichter und Gleichspannungswandler (CIDD), Traktionswechselrichtermodule (TPIM) und Onboard-Ladegeräte, die erstklassige Leistungen in puncto Größe, Gewicht, Leistungsdichte und signifikanten Kosteneinsparungen abliefern. BorgWarner-Geräte finden sich bereits auf mehreren Plattformen global agierender Fahrzeughersteller, jetzt wird das Rennen um die Elektrifizierung auf dem Aftermarket durch Anbieten der gleichen Komponenten für Instandsetzungen in perfekter OE-Qualität vorangetrieben.

Eine flexible und portable Ladelösung für den Endkunden Delphi Technologies räumt Unsicherheiten der Endnutzer durch eine innovative, kostengünstige und vollumfassende Ladelösung, die fast überall nutzbar ist, aus. Das Mode 2-Ladekabel hat sich bereits in der Serienfertigung bei mehreren größeren OEM-Lieferanten bewährt. Das Kabel ist ein IC-CPD-Kabel mit integrierter Steuer- und Schutzvorrichtung. Damit kann der Fahrer sein Elektrofahrzeug über normalerweise vorhandene Infrastruktur wie haushaltsüblichen Steckdosen sicher aufladen. Ferner lässt es sich im Stauraum des Fahrzeugs gut unterbringen. Diese wegweisende technische Lösung eignet sich ideal für kurze Fahrten und Laden über Nacht oder im akuten Bedarfsfall. Die Mode 2-Kabel von Delphi Technologies werden an das jeweilige Verwendungsland angepasst und sind derzeit in Nordamerika, Europa und China erhältlich.

Statt einfach nur Teile gibt es eine innovative Fullservice-Lösung Unter Vorwegnahme zukünftiger Trends bei der Elektrifizierung strebt Delphi Technologies danach, technische Schulungen zu unterstützen, die Hersteller und Werkstätten weltweit benötigen werden, um die Hochvolttechnik von Fahrzeugen sicher warten zu können. Die angebotene Fullservice-Lösung beinhaltet umfassende Schulungen für die Wartung von Plug-in- und hybriden Elektrofahrzeugen (PHEV/HEVs) und es ist beabsichtigt, das Schulungsprogramm so auszubauen, dass es auch den Wartungsaufgaben der Zukunft gerecht wird. Je nach Region sind die wegweisenden Produkte von Delphi Technologies herkömmliche Ersatzteile in hoher Qualität, die viele Maßnahmen am Antriebsstrang, etwa an Bremsen, Sensoren, Thermotechnik, Lenkung und Radaufhängung, im Sinne einer vollumfänglichen Wartungslösung für Elektrofahrzeuge unterstützen.

„Das Rennen um die Elektrifizierung eröffnet denjenigen, die über die richtigen Ersatzteile, die richtigen Tools und das richtige Know-how verfügen, den riesigen Markt der Wartung für die nächste Generation von Fahrzeugen“, meint Ashmore dazu weiter. „Aus diesem Grund freuen wir uns bei Delphi Technologies nicht nur darüber, wegweisende OE-Qualität von BorgWarner auf den Aftermarket bringen zu können, sondern wir liefern die technische Schulung und die Unterstützung, die zur Weiterqualifizierung von Mitarbeitern für die neu entstehenden Techniken in dieser neuen Art komplexer elektrifizierter Fahrzeuge notwendig sind, auch gleich mit.“

www.delphiautoparts.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest


Passwort vergessen?

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

International