Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

www.auto-innovationen.com
Mouser News

Wie entwickelt sich autonomes Fahren weiter? „Empowering Innovation Together“ von Mouser untersucht die KI-basierte Fahrerüberwachung

Mouser Electronics Inc., der branchenweit führende Distributor für Neuprodukteinführungen mit der größten Auswahl an Halbleitern und elektronischen Bauelementen, hat ein neues Kapitel seines preisgekrönten „Empowering Innovation Together“-Programms aufgeschlagen.

Wie entwickelt sich autonomes Fahren weiter? „Empowering Innovation Together“ von Mouser untersucht die KI-basierte Fahrerüberwachung

Die neue Ausgabe beschäftigt sich mit der Wichtigkeit von Fahrerüberwachungssystemen, die Anwesenheit und Zustand – z. B. Ermüdung oder Ablenkung – von Insassen erfassen und zur Erfüllung der für Level 3 des autonomen Fahrens geltenden Sicherheitsanforderung beitragen. Zu den Inhalten dieser vierten Ausgabe gehören zwei Artikel, ein Blog, eine Infografik, eine neue Folge des Podcasts The Tech Between Us und ein Video aus der Reihe Damals, heute und morgen.

Das Thema Fahrerüberwachungssysteme erläutert die Methoden, mit denen die Erkennung von Fahrer und Mitfahrern unter Verwendung neuer Benutzerschnittstellen zur Abmilderung negativer Situationen beitragen kann. Innenraumüberwachungssysteme können Anzeichen von Ablenkung oder Übermüdung des Fahrers sowie die Anwesenheit und den Zustand der Insassen erkennen, um den Fahrer zu warnen.

„Mit der zunehmenden Verbreitung autonomer Fahrzeuge auf dem Markt ist die Sicherheit von Fahrzeugen und Passagieren von entscheidender Bedeutung“, „Mit dieser EIT-Ausgabe möchten wir Expertenwissen von Branchenführern weitergeben und unseren Kunden und Followern helfen, diese Technologie und ihre Bedeutung zu verstehen,“ so Glenn Smith, President und CEO von Mouser Electronics.

In der aktuellen Episode des Podcasts The Tech Between Us begrüßt Raymond Yin, Director of Technical Content bei Mouser Electronics, Modar Alaoui, Gründer und CEO von Eyeris, als Gesprächsgast über Fahrerüberwachungssysteme, die Gesetzeslage hinsichtlich dieser Technologie und die hinter den Systemen steckende Hard- und Software.

„Ich freue mich darauf, mit Raymond und den Zuhörern von Mouser über das aufregende Wachstum von KI in Fahrzeugen zu diskutieren“, „Diese bahnbrechende Technologie hat das Potenzial, die Interaktion mit unseren Fahrzeugen und deren Sicherheitsfunktionen von Grund auf zu verändern,“ sagt Alaoui.

Die Ausgabe zu Fahrerüberwachungssystemen wird von Analog Devices, Infineon Technologies, Molex, NXP Semiconductors, onsemi und TE Connectivity gesponsert.

Das 2015 ins Leben gerufene „Empowering Innovation Together“-Programm von Mouser ist eines der renommiertesten Programme der Elektronikindustrie. Mehr erfahren Sie unter https://www.mouser.de/empowering-innovation-de/. Folgen Sie Mouser auch auf Facebook und Twitter.

Weitere Neuigkeiten von Mouser finden Sie unter https://www.mouser.de/newsroom/.

www.mouser.com

  Fordern Sie weitere Informationen an…

LinkedIn
Pinterest


Passwort vergessen?

Nehmen Sie an unseren 15000 IMP Followern teil

International